Für einen Spitzengolfer wie Tiger Woods gehört das Krafttraining zum Alltag. Er erzählte in einem Interview, dass er regelmäßig 2 mal pro Woche im Kraftraum trainiert, um so seine Rumpfmuskeln und damit seine Leistungsfähigkeit zu verbessern.

Die PGA of Germany hat in den vergangenen Jahren die besten deutschen Golfer und hunderte von Amateuren genau untersucht. Ergebnis: 9 von 10 Golfer haben eine zu schwache Rumpfmuskulatur.

Aus dieser Forschungsarbeit wurde ein äußerst wirkungsvolles Trainingsprogramm für Golfer entwickelt. Damit optimieren Sie genau die Fähigkeiten, die für erfolgreiches Golfspiel entscheidend sind.

Golfer die das Tergumed Programm absolvieren,

  • verbessern die Schlagfähigkeit
  • eliminieren Ausweich- und Fehlbewegungen
  • reduzieren die Schlagungenauigkeit ab Loch 10
  • verringern Rücken- und Nackenschmerzen oder werden beschwerdefrei

Wenn Sie neue Dimensionen beim Golfen erreichen wollen, dann legen Sie mit dem systematischen, golfspezifischen Konditionstraining die entscheidenden Grundlagen für die Verbesserung Ihres Spiels.

Sie erhalten ein individuelles Trainingsprogramm aufgrund Ihres Analyseergebnisses. Alle Trainingsmaßnahmen werden unter intensiver, individueller Betreuung durch fachlich kompetente Trainer mit spezieller Zusatzqualifikation durchgeführt. Dieses einzigartige Betreuungskonzept garantiert ein Maximum an Effizienz und Sicherheit bei einem Minimum an Zeitaufwand.

Vereinbaren Sie bitte einen Analysetermin mit uns.

Fazit:

Starker Rücken

Starker Golfer

Starkes Spiel

Unser Angebot für Sie


Tergumed Konzept

Tergumed ist eine analysegestützte medizinische Trainingstherapie zur Vorbeugung und Behandlung von Rückenschmerzen. 

Für Unternehmen

Als Führungskraft müssen Sie für das Wohl Ihrer Mitarbeiter sorgen und die Motivation oben halten.

Tergumed für Golfer

Wir helfen Ihnen Ihre Schlagfähigkeit und Genauigkeit beim Golfspielen zu verbessern.

2 Standorte

Wir stehen für Sie in Miltenberg und Niedernberg zur Verfügung.

wir bleiben in Kontakt!


Aktuelle Informationen und Neuigkeiten finden Sie auch auf     Facebook und    Google+.

© 2017 Physiologisch Rückenzentrum. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum